Pressemitteilungen

Messen / 03.02.2009

devolo auf der CeBIT 2009: größter Produkt-Launch der Unternehmensgeschichte mit neuem Line-Up an HomePlug-Entertainment-Produkten

devolo

Die devolo AG, weltweiter Marktführer im HomePlug-Powerline-Segment, präsentiert auf der CeBIT 2009, der zentralen Innovationsmesse im IT- und CE-Bereich, den größten Produkt-Launch seiner Geschichte. Neben Neuvorstellungen in der digitalen Audio- und Video-Welt spielt die klassische Heimvernetzung über HomePlug eine zentrale Rolle auf der diesjährigen CeBIT in Hannover (3. bis 8. März 2009). Der devolo Messestand befindet sich in Halle 13, Stand C20.Mit der neuen dLAN®-Entertainment-Produktfamilie zeigt der Hersteller zahlreiche HomePlug-Innovationen für den Audio- und Video-Bereich. Neben dem neuen dLAN® Audio Line-Up mit Highlights wie dem iPod-Dock dLAN® Audio base und dem Design-Aktivlautsprecher mit HomePlug-Technik dLAN® Audio tone enthüllt das Unternehmen mit dem dLAN® TV Sat Receiver seinen ersten digitalen Satelliten-Receiver mit dLAN®-Settop-Box. Auch der klassische HomePlug-Einsatzbereich im Heimnetzwerk wird mit neuen Produkten wie dem dLAN® 85 Highspeed plus weiterentwickelt.

dLAN® Audio – Multi-Room-Sound für iPod, Internetradio, PC und HiFi-AnlageDie neue devolo dLAN®-Audio-Welt bietet das perfekte Multi-Room-Audio-Entertainment. In jedem Raum kann die Lieblingsmusik von iPod, Internetradio, PC oder HiFi-Anlage angehört werden. Dazu stellt devolo die beiden Produktinnovationen dLAN® Audio tone und dLAN® Audio base vor:

Der dLAN® Audio tone vereint als stylischer Lautsprecher ein aktives Stereo-Soundsystem mit der HomePlug-Technik und liefert so überall im Haus Musik. Über einen auf der Oberseite integrierten Umschalter lässt sich zwischen den verschiedenen Kanälen der dLAN®-Audio-Welt wie iPod, PC oder Internetradio wählen. devolo hat grössten Wert auf die klangliche Abstimmung des dLAN® Audio tone gelegt. Das Zwei-Wege-Bassreflex-System liefert einen kraftvollen, brillanten Sound. Über die beiliegende Fernbedienung lässt sich der dLAN® Audio tone auch bequem vom Sofa aus steuern.

Mit der dLAN® Audio base gibt devolo dem iPod einen festen Platz in der dLAN®-Audio-Welt. So können eine oder mehrere dLAN® Audio tone die Musik vom Apple-Player oder der an der dLAN® Audio base angeschlossenen HiFi-Anlage abspielen. Dabei ist das Gerät mit allen Apple-Playern, die über einen Dock-Connector verfügen, kompatibel. MP3-Player anderer Hersteller werden über den analogen Audio-Eingang angeschlossen. Zudem kann die Musik vom iPod auch auf der angeschlossenen HiFi-Anlage abgespielt werden. Für die Steuerung des Apple-Players liegt der dLAN® Audio base eine Infrarot-Fernbedienung bei.

dLAN® TV Sat – Satelliten-TV in HD-Qualität auf TV-Gerät oder PC

Mit dem dLAN®-TV-Sat-System hat devolo die Vorteile der HomePlug-Technologie auf den Satelliten-Empfang übertragen: Bisher musste für den DVB-S-Empfang aufwändig Coaxial-Kabel durch das Haus oder die Wohnung gelegt werden. Mit der dLAN®-TV-Sat-Welt sorgt devolo für einen einfachen und unkomplizierten Empfang von digitalem Satellitenfernsehen – ganz ohne Kabel. Mit dem neuen dLAN® TV Sat Receiver stellt devolo nun eine Satelliten-Receiver-Lösung mit HomePlug-Technik vor. So lässt sich das digitale Satellitenfernsehen auch am HD-Fernseher im Wohnzimmer schauen.

Der dLAN® TV Sat Receiver ist ein voll ausgestatteter Receiver für digitales Satellitenfernsehen in HD-Qualität. Für bestmögliche Signalübertragung steht ein HDMI-Anschluss bereit; analoge Fernsehgeräte werden über SCART angeschlossen. Ein CI-Modul erlaubt das Einlegen von Smart-Karten, beispielsweise der ORF-Karte für den Empfang von verschlüsselten Sendern. Für bestmöglichen Surround-Sound befindet sich neben den analogen Audio-Ausgängen auch ein digitaler Anschluss. Die integrierte, EPG-gesteuerte Aufnahme-Funktion speichert Videos direkt auf eine angeschlossene externe USB- oder eSATA-Festplatte. Sind zwei Receiver an einem Twin-LNB im Einsatz, kann der dLAN® TV Sat Receiver parallel zur Wiedergabe eines TV-Kanals ein anderes Programm aufzeichnen. Diese Funktion steht auch zur Verfügung, wenn ein coaxiales Sat-TV-Kabel bereits vorhanden ist: So ergänzt das dLAN®-TV-Sat-System auch ein bestehendes Sat-TV-System.

dLAN® 85 Highspeed plus – die clevere HomePlug-Innovation für bessere Übertragungsqualität

Das neue Plus bei der HomePlug-Vernetzung: Der dLAN® 85 Highspeed plus ist ein clever konstruierter dLAN® Highspeed-Adapter. Dank der integrierten Steckdose können weitere Endgeräte oder Mehrfachsteckdosen an das Gerät angeschlossen werden - wie an eine normale Wandsteckdose. Dabei verbessert der integrierte Netzfilter entscheidend die Datenübertragung im Heimnetzwerk. Der devolo dLAN® 85 Highspeed plus bietet eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 85 Mbit/s und ist für die einfache Plug-and-Play-Verbindung zwischen Router, Computern und anderen netzwerkfähigen Geräten gedacht. Mit der patentierten devolo PowerSave-Technik spart der Adapter 30 Prozent Energie, wenn das angeschlossene Netzwerk-Gerät ausgeschaltet ist. Zudem ist die volle Kompatibilität zu den devolo-Adaptern der ersten Generation gewährleistet. "Wir sind stolz darauf, mit den dLAN®-Entertainment-Produkten ein komplett neues Line-Up an innovativen HomePlug-Produkten vorzustellen", kommentiert Heiko Harbers, Vorstandsvorsitzender der devolo AG, und ergänzt "so können wir zeigen, dass die Einsatzgebiete der Technologie im Bereich der Heimvernetzung nahezu unbegrenzt sind."

dLAN® 85 Highspeed plus ist seit Mitte April verfügbar. Der Preis für den Einzeladapter beträgt EUR 54,90, für das Starter Kit mit zwei Adaptern EUR 99,90. Die Markteinführung des dLAN® TV Sat Receivers ist für das 4. Quartal 2009 geplant, für dLAN® Audio tone und dLAN® Audio base das 1. Quartal 2010. Preise stehen noch nicht fest.