Pressemitteilungen

Messen / 07.04.2010

devolo präsentiert Powerline-Lösungen für Energieversorger und Elektrohandwerk auf der Light & Building

devolo

Die devolo AG, weltweiter Marktführer bei Powerline-basierten Netzwerklösungen, präsentiert seine dLAN®-Innovationen auf der Frankfurter Weltleitmesse für Architektur und Technik Light & Building 2010. Auf seinem Stand C56 in Halle 9 präsentiert das Unternehmen eine Powerline-basierte AMR (Automatic Meter Reading)-Lösung als hoch innovativen Ansatz zur Fernauslesung von Strom-, Gas- und Wasserzählern. Für das Elektrohandwerk zeigt devolo seine neuen dLAN®-Produkte für den gewerblichen Einsatz. Besonders interessant ist das dLAN® TV Sat 1300-HD: Mit dieser neuen Sat-TV-Komplettlösung wird statt einem Antennenkabel die hausinterne Stromleitung zur Übertragung von HD-Satellitenfernsehen genutzt.

Die Light & Building, Weltleitmesse für Architektur und Technik’ findet vom 11. bis 16. April auf dem Frankfurter Messegelände statt und war bereits in den vergangenen Jahren erfolgreiche Präsentationsfläche für die devolo-Powerline-Produkte im gewerblichen Einsatz.

dLAN® für die Energiewirtschaft: Schlüsselfertige Inhouse-Lösung für Automatic Meter Reading und Smart Grid

Eine der großen Herausforderungen, der sich die Energiewirtschaft in den nächsten Jahren stellen muss, ist der Themenkomplex "Fernablesung" – auch "Smart Metering" oder "Automatic Meter Reading" genannt. Die EG-Richtline 2002/91/EG verlangt, die Möglichkeit der elektronischen Zählerstanderfassung anzubieten. devolo bietet mit der dLAN®-Technologie eine ideale Basis, um AMR-Lösungen beim Endverbraucher effizient umzusetzen. Energieversorger haben so die Möglichkeit die einzelnen elektronischen Messinstanzen in einem Gebäude über dLAN® miteinander zu verbinden und die Daten gebündelt in ihr Rechenzentrum zu senden. Somit sind auch umfassende Smart-Grid-Lösungen möglich, die eine ganzheitliche Organisation der Stromnetze von der Erzeugung über die Verteilung bis hin zur individuellen Regelung ermöglichen. Da dLAN® für die Vernetzung die hausinterne Stromleitung nutzt, ist keine aufwendige Installation pro Gebäude nötig – dLAN® lässt sich in kürzester Zeit parallel zu den neuen Zählern installieren.

dLAN® für Elektrohandwerk und Privatanwender: Satelliten-TV über die Stromleitung und innovative Powerline-Adapter

devolo hat mit dem dLAN® TV Sat 1300-HD eine innovative Lösung für die einfache Distribution von Sat-TV-Signalen ohne die Nutzung von klassischen Coax-Leitungen vorgestellt. Für beste Übertragung zu TV-Gerät und Surround-Soundsystem sorgen HDMI-Schnittstelle und digitaler Audioausgang. Der dLAN®® TV Sat 1300-HD ist aber nicht nur eine DVB-S2-Settop-Box der neuesten Generation: Er ist gleichzeitig auch EPG-gestützter Videorekorder. Als Speichermedien lassen sich hierfür einfach USB-Massenspeicher wie Festplatten oder Sticks verwenden. dLAN® TV Sat 1300-HD wird ab Mitte April im Handel erhältlich sein und 399 Euro kosten.

Zudem zeigt devolo sein aktuelles dLAN®-Adapter-Portfolio auf der Light & Building: Mit dem dLAN® 200 AVsmart+ präsentiert das Unternehmen auf der Frankfurter Messe den weltweit ersten Powerline-Adapter mit "dLAN® Screen", einem innovativen LC-Status-Display für eine besonders einfache Netzwerk-Installation und Überwachung. Der dLAN® 200 AVsmart+ bietet über den integrierten Bildschirm umfassende Monitoring-Funktionen wie die Anzeige der Verbindungsqualität zu anderen Adaptern im Powerline-Netzwerk. dLAN® 200 AVsmart+ ist für 84,90 Euro als Einzeladapter und 159,90 Euro als Starter Kit mit zwei Adaptern verfügbar.

Der dLAN® 200 AV USB-Extender ist eine clevere dLAN®-Ergänzung, da der Adapter statt Ethernet-Schnittstelle über einen USB-Port verfügt. So lassen sich USB-Geräte wie Drucker, Festplatten oder Webcams einfach in ein dLAN®-Heimnetzwerk einbinden. Ab Juli 2010 ist das Produkt im Handel erhältlich. Der Preis steht noch nicht fest.

Mit dem dLAN® 200 AV Wireless N komplettiert devolo das dLAN®-200-AV-Portfolio: Der kompakte dLAN®-Adapter ist mit internen WLAN-Antennen ausgestattet und ermöglicht es, schnell und einfach WLAN-Zonen für kabelloses Surfen im dLAN®-Netzwerk einzurichten. Zudem verfügt der dLAN® 200 AV Wireless N über drei Ethernet-Buchsen und ist so auch das ideale Produkt, um mehrere netzwerkfähige Geräte an einem dLAN®-Adapter zu betreiben. Ab Juli 2010 erhältlich, der Preis steht noch nicht fest.