Pressemitteilungen

Messen / 03.09.2013

Leistungssprung bei dLAN®-Powerline, devolo meldet range+ Technology zum Patent an - Einladung zum Fachgespräch auf der IFA

devolo

Die umfassende Vernetzung im digitalen Zuhause wird immer wichtiger: Mit seinen Produkten für Breitband-Internet, WLAN und Sat-TV in jedem Raum bietet Powerline-Spezialist devolo ein einfach zu installierendes hausweites Heimnetz. Die neue dLAN®-Generation dLAN® 650 verzeichnet einen enormen Leistungssprung durch die zum Patent angemeldete devolo range+ Technology. Die devolo-Entwicklung sorgt nicht nur für eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit, auch die dLAN®-Reichweite wird gesteigert. devolo lädt interessierte Journalisten auf der IFA 2013 zum Hintergrundgespräch ein.

Besser, schneller, weiter: dLAN®-Heimnetz mit range+ Technology

Mit dLAN® 650 und der range+ Technology stellt Powerline-Pionier devolo eine neue Generation des Heimnetzes über die Stromleitung vor. Anwender profitieren doppelt von den neuen Adaptermodellen mit 600 MBit/s: Zum einen ist die Datenübertragung deutlich höher, zum anderen wurde die Reichweite optimiert: So werden nun selbst höchste Leitungsdistanzen im Haus gemeistert.

Der dLAN®-Turbo: range+ Technology zum Patent angemeldet

Mehr Leistung wird bei der range+ Technology über die zusätzliche Nutzung des Erdleiters erreicht. So ist eine Powerline-Datenkommunikation über drei physikalische Leitungen eines Stromkreises möglich. Das eingereichte Patent bezieht sich auf die Einkopplung des Powerline-Signals auf den Erdleiter. Hierfür hat devolo auch ein eigenes Hardware-Design entwickelt, das exklusiv in den neuen dLAN®-650-Adaptern eingesetzt wird. Erste Tests belegen den Leistungsvorsprung der range+ Technology; devolo Adapter erreichen durchweg bessere Messergebnisse als auf dem Referenzdesign basierende Produkte.

Zwei dLAN®-650-Adapter mit range+ Technology zum Start

Ab Herbst 2013 bietet devolo die beiden ersten dLAN®-650-Adapter mit range+ Technology an. Der dLAN® 650+ bietet einen Gigabit LAN-Anschluss mit integrierter Steckdose und eingebautem Netzfilter. Beim dLAN® 650 triple+ handelt es sich um ein Modell mit drei Gigabit LAN-Ports.

Weitere IFA-Highlights: WLAN in jedem Raum, Sat-TV aus der Steckdose

Das beste WLAN für Smartphone, Tablet und Notebook: Mit der WiFi Move Technology präsentiert devolo die WLAN-Revolution aus der Steckdose. Das Prinzip: Der kompakte WLAN-Zugangspunkt dLAN® 500 WiFi wird einfach genau dort eingesetzt, wo viel kabellos gesurft wird - so haben mobile Endgeräte immer den besten Empfang.
Mit dLAN® TV SAT von devolo wird jede Steckdose zur Antennendose: Kernstück dieser skalierbaren Lösung ist ein Powerline-basierter DVB-S2-Tuner mit SAT>IP-Unterstützung. Durch die Unterstützung des Sat>IP-Standards ermöglicht dLAN® TV SAT das (HD-)TV-Signal per kostenloser devolo App auf mobile Endgeräte wie Tablets, Smartphones oder Laptops zu streamen.

Einladung für Journalisten zum IFA-Fachgespräch

Haben Sie Fragen zum einfachen Heimnetz über die Stromleitung? devolo lädt interessierte Journalisten zum persönlichen Fachgespräch auf der IFA ein! Sie finden uns in Halle 3.2, Stand 106. Für Terminabsprachen kontaktieren Sie bitte Frank Mischkowski (fm@rtfm-pr.de).