Pressemitteilungen

Privatkunden / 12.11.2013

Leistungsstarker Powerline-Adapter mit WLAN Access Point für den professionellen Einsatz: devolo bringt dLAN® pro 500 Wireless+ in den Handel

Leistungsstarker Powerline-Adapter mit WLAN Access Point für den professionellen Einsatz: devolo bringt dLAN® pro 500 Wireless+ in den Handel
devolo erweitert sein dLAN® PROFESSIONAL Portfolio um einen leistungsstarken Adapter mit integriertem WLAN Access Point. Der dLAN® pro 500 Wireless+ ist ideal für alle Bereiche im gewerblichen Umfeld, in denen keine klassischen Netzwerkanschlüsse zur Verfügung stehen. Über die Stromleitung mit dem Netzwerk verbunden, bietet der dLAN® pro Adapter drei LAN-Anschlüsse für stationäre Geräte sowie einen WLAN-Zugangspunkt mit MiMo-Antennentechnik für die Anbindung von mobilen Endgeräten. Durch die professionelle Administrationsoberfläche dLAN® AVpro manager lässt sich der dLAN® pro 500 Wireless+ optimal für den geplanten Einsatz konfigurieren und fernwarten.

dLAN® pro 500 Wireless+ verbindet dLAN® Powerline und WLAN 802.11n

Mit dem Ziel, eine umfassende Kommunikationslösung für alle Räume zu bieten, an denen keine klassische Netzwerkverbindung besteht, hat devolo den dLAN® pro 500 Wireless+ entwickelt. Der kompakte Wallplug-Adapter bietet drei integrierte Fast-Ethernet Netzwerk-Anschlüsse für Computer, VoIP-Telefone oder Netzwerk-Drucker. Mobile Endgeräte wie Smartphone, Tablet und Notebook werden per WLAN angebunden. Das verwendete WLAN-Modul ist nach IEEE 802.11n standardisiert und bietet durch seine MiMo-Antennenanordnung mit 2,4 GHz und 5 GHz Unterstützung eine exzellente Sende- und Empfangsleistung mit bis zu 300 Mbit/s.

Integrierte Steckdose und Netzfilter

Durch die integrierte Steckdose ist eine Installation auch in Räumen, in denen nur wenige Stromanschlüsse zur Verfügung stehen, problemlos möglich. Der eingebaute Netzfilter sorgt zudem für eine Optimierung der Powerline-Datenübertragung, indem Störsignale im Stromkreis, wie sie beispielsweise durch den Betrieb von Schaltnetzteilen entstehen, zuverlässig eliminiert werden.

Professioneller WLAN Access Point mit differenzierter Zugriffskontrolle

Der dLAN® pro 500 Wireless+ lässt sich sowohl im Büro- als auch im Produktions-Umfeld einsetzen. Darüber hinaus ist der kompakte Adapter ideal für öffentliche Bereiche im Unternehmen geeignet, da sich mit ihm leicht ‚Gast-Netzwerke’ mit beschränkten Zugriffsrechten einrichten lassen. Hier ist die Vergabe verschiedener SSIDs je Zugriffspunkt möglich, vor allem aber auch die Einrichtung von VLANs mit differenzierten Hierarchie- und Zugriffsebenen. So lässt sich beispielsweise ein separates offenes Wireless-Netzwerk für Gäste einrichten, über das kein Zugang zum Intranet möglich ist. Zudem lassen sich einzelne Netzwerk-Ressourcen unterschiedlichen Nutzergruppen zuweisen. Diese können dabei innerhalb des Unternehmens durchaus räumlich voneinander getrennt sein, so dass ein Teil der Logistik, die im Hauptgebäude ansässig ist virtuell gesehen auf exakt das gleiche Netzwerk zugreift, wie die Kollegen im benachbarten Lager. Die Möglichkeit, den dLAN® pro 500 Wireless+ in solchen Szenarien als verlässliche WLAN-Bridge zwischen mehreren Gebäude(teile)n zu nutzen, macht den kompakten dLAN® PROFESSIONAL Adapter zu einer äußerst vielseitigen Lösung für die effiziente Unternehmensvernetzung.

Umfassende Konfiguration und einfaches Remote Management

Die Konfiguration und Wartung des dLAN® pro 500 Wireless+ ist über den dLAN® AVpro manager möglich. Das leistungsfähige Remote-Management-Tool unterstützt den Administrator bei Konfiguration und Wartung des Powerline-Netzwerks. So lassen sich dLAN®-Professional-Installationen nicht nur effizient steuern, sondern auch maßgeschneidert auf das Nutzungsszenario anpassen: Beispielsweise können Adapter-Funktionen wie PowerSave-Modus, Verschlüsselungsknopf und Status-LEDs deaktiviert werden. Dazu muss sich der Administrator nicht einmal im selben Gebäude befinden: Die Fernwartungsfunktion ermöglicht den Zugriff per dLAN® AVpro manager überall dort, wo eine Internetanbindung zur Verfügung steht. So kann das mit der Installation des Netzwerks betraute Unternehmen auch alle administrativen Aufgaben aus der Ferne vornehmen.

Der devolo dLAN® pro 500 Wireless+ ist ab Ende Oktober 2013 im Fachhandel erhältlich. Das Starter Kit für den Aufbau eines professionellen Powerline-Netzwerks kostet 169,90 Euro, der Einzeladapter zur Erweiterung einer bestehenden dLAN® PROFESSIONAL Installation kostet 129,90 Euro.

Das professionelle Powerline-Netzwerk für den Business-Einsatz

devolo entwickelt dLAN® PROFESSIONAL für den Powerline-Einsatz im gewerblichen Umfeld. Durch die flexible Verbindung über die Bestandsverkabelung eines Gebäudes kann ein bestehendes Netzwerk kosteneffizient erweitert oder errichtet werden. Neben der schnellen Datenübertragung überzeugt dLAN® PROFESSIONAL durch hohe Sicherheit und Stabilität: Die 128 Bit AES-Verschlüsselung sichert alle Daten gegen unbefugten Zugriff, für bestmöglichen WLAN-Schutz sorgen WPA2 und WPA2 Enterprise Verschlüsselungen. Das Leistungsmerkmal Quality of Service gewährleistet zudem eine automatische Datenpriorisierung für die störungsfreie Nutzung von Echtzeit-Diensten.