Unsere Empfehlung

Einrichtung via Home Network App

Egal, ob Magic Powerline oder Repeater: Möchten Sie es sich mit der Einrichtung und Verwaltung Ihrer devolo-Produkte besonders einfach machen, nutzen Sie die Home Network App.

 

Ihre Vorteile

 

  • Einrichtungsassistent für Ihre devolo-Produkte
  • Tools zur WLAN-Verwaltung (z. B. Gast-WLAN)
  • Bequeme Optimierung der Netzwerkqualität
  • Schneller Support bei Fragen oder Problemen

 

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.devolo.dlan2 https://itunes.apple.com/de/app/home-network/id1377542036?mt=8

Die devolo Home Network App, zu sehen auf einem Smartphone und einem Tablet.

 

 

 

 

 

devolo Magic einrichten (ohne Home Network App)


Das Multiroom-Kit des Magic 2 WiFi 6 von devolo.

Schritt 1: WLAN-Schlüssel notieren

Notieren Sie sich den WLAN-Schlüssel (WiFi Key) von der Rückseite des devolo Magic WiFi-Adapters.

Schritt 2: devolo Magic WiFi-Adapter einstecken

Stecken Sie einen oder mehrere devolo Magic WiFi-Adapter in eine freie Wandsteckdose. Die PLC-Kontrollleuchte (links) leuchtet rot. Warten Sie, bis die LED schnell weiß blinkt (ca. 1 Minute), dann befindet sich der Adapter im Pairing-Modus.

Schritt 3: devolo Magic LAN-Adapter anschließen

Stecken Sie den devolo Magic LAN-Adapter innerhalb von 2 Minuten in eine freie Wandsteckdose neben Ihrem Internetrouter und verbinden Sie ihn über das beiliegende LAN-Kabel mit dem Router.

Schritt 4: Verschlüsselungsvorgang abwarten

Die LEDs aller Adapter blinken nun weiß, während der Verschlüsselungsvorgang stattfindet. Dieser dauert maximal 3 Minuten und ist abgeschlossen, sobald alle LEDs der Geräte permanent weiß leuchten.

Schritt 5: Endgeräte mit devolo verbinden

Haben sich die Magic WiFi-Adapter erfolgreich verbunden, ist die Grundinstallation abgeschlossen. Über den eingangs notierten WLAN-Schlüssel können Sie nun die WLAN-Verbindung Ihrer Endgeräte mit den Adaptern herstellen und schnelles WLAN genießen.

Eine Bedienungsanleitung mit detaillierten Informationen zur Erstinstallation und Netzwerkkonfiguration finden Sie auch im Download-Bereich der Informationsseite für Magic-Produkte.

Ihr Adapter blinkt rot – was tun?

 

Wenn ein Magic-Adapter blinkt, kann dies verschiedene Bedeutungen haben. Ihr Adapter blinkt rot? Dann befindet er sich im Auslieferungszustand und wurde noch nicht mit einem anderen Magic-Adapter verbunden.

 

Blinkt Ihr Adapter abwechselnd rot und weiß, deutet dies auf eine geringe Datenrate hin. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn Sie Ihre Adapter in Steckdosenleisten mit anderen Verbrauchern betreiben, was Sie vermeiden sollten.

Optionale Tipps

Verbleibende WLAN-Lücken schließen

Haben Sie nach der erfolgreichen Installation von devolo Magic festgestellt, dass es immer noch Räume gibt, in denen das WLAN zu schwach ist? Sie können Ihr Powerline-Netzwerk auch nachträglich erweitern – ganz einfach und flexibel. Nutzen Sie dazu unsere praktischen Erweiterungsadapter.

 

Erweiterungsadapter kaufen

Eine Hausillustration zeigt, wie Powerline-Produkte von devolo WLAN ins ganze Haus bringen können.

Mesh-Netzwerk einrichten

 

Wenn Sie Ihre Magic-Adapter und Ihren Router zu einem zusammenhängenden Mesh-Netzwerk mit einheitlichem Login verbinden möchten, sind zusätzliche Schritte erforderlich. Diese werden im Folgenden beschrieben.

Schritt 1: Adapter in Router-Nähe platzieren

Stecken Sie Ihren Magic WiFi-Adapter in eine freie Wandsteckdose, die maximal 10 Meter vom Router entfernt ist. Warten Sie ca. 1 Minute, bis die PLC-Kontrolleuchte (links) weiß leuchtet.

Schritt 2: WLAN-Zugangsdaten übertragen

Drücken Sie die PLC-Taste (links) an Ihrem Adapter, damit die LED weiß blinkt. Drücken Sie innerhalb von 2 Minuten die WPS-Taste an Ihrem Router (die nötige Länge des Tastendrucks hängt vom Router-Modell ab).

Schritt 3: Adapter am gewünschten Ort platzieren

Leuchtet die LED am Magic WiFi-Adapter wieder permanent weiß, wurden die WLAN-Zugangsdaten des Routers an den Adapter übertragen. Sie können ihn jetzt ausstecken und am gewünschten Ort platzieren.

 

 

 

 

 

devolo Repeater einrichten (ohne Home Network App)


Verschiedene Repeater-Produkte von devolo.

per Add-Taster (WPS)

Schritt 1: Repeater einstecken

Stecken Sie den WiFi Repeater in eine Steckdose in der Nähe Ihres Routers. Sobald der Punkt der WLAN-LED grün leuchtet, ist das Gerät betriebsbereit. Dieser Zustand wird nach bis zu 2 Minuten nach dem Einstecken erreicht.

Schritt 2: WPS-Aktivierung durchführen

Drücken Sie für ca. 1 bis 3 Sekunden die Add-Taste an Ihrem Repeater. Drücken Sie nun innerhalb von 2 Minuten die WPS-Taste an Ihrem WLAN-Router oder aktivieren Sie alternativ die WPS-Funktion auf der Konfigurationsoberfläche/App des Gerätes.

Schritt 3 (optional): Repeater umpositionieren

Leuchten sowohl der Punkt als auch die Bögen des WLAN-Symbols auf dem Gerät grün, ist es erfolgreich als Repeater konfiguriert. Bei Bedarf können Sie es nun noch einmal ausstecken und an einer anderen Stelle im Wohnraum platzieren.

per Weboberfläche

Aktuelle devolo Repeater richten ein vorübergehendes WLAN-Netzwerk (ohne Internetverbindung) ein – dieses kann z. B. "devolo WiFi 6 Repeater 5400" heißen. Verbinden Sie Ihr Endgerät mit diesem Netzwerk. Dafür ist kein Kennwort erforderlich. Rufen Sie in Ihrem Webbrowser die Adresse "http://2.2.2.1" auf. Hier können Sie wählen, ob Sie das Gerät als Repeater oder als Access Point nutzen möchten.

Konfiguration als Repeater

Klicken Sie auf "Als Repeater einrichten". Wählen Sie in der Liste der verfügbaren WLAN-Netzwerke Ihren Heimnetzwerknamen aus und geben Sie Ihr Kennwort ein. Nun können Sie WLAN-Einstellungen vornehmen. Wir empfehlen die Standardkonfiguration.

Konfiguration als Access Point

Schließen Sie den devolo Repeater über ein Ethernet-Kabel an einen freien LAN-Port Ihres Routers an und klicken Sie in der Weboberfläche auf "Als Access Point einrichten". Damit das Gerät die gleiche WLAN-Konfiguration wie Ihr WLAN-Router aufweist, können Sie dessen Zugangsdaten mit der WiFi Clone-Funktion übernehmen. Das geht entweder über die Weboberfläche, oder indem Sie den Add-Taster des Repeaters für 3 bis 9 Sekunden und danach die WPS-Taste des Routers betätigen.

Eine Bedienungsanleitung mit detaillierten Informationen zur Erstinstallation und Netzwerkkonfiguration finden Sie auch im Download-Bereich der Informationsseite für Repeater-Produkte.

Bei Problemen in der Einrichtung Ihrer devolo-Produkte können Sie auch einen Blick in unseren Support-Bereich werfen. Hier finden Sie umfangreiche FAQs und weiterführende Hilfestellungen.

 

Zum Support