Rauchmelder retten Leben

  • Vier Minuten - mehr Zeit bleibt meistens nicht, bevor Rauchgase ernsthafte gesundheitliche Schäden bishin zum Erstickungstod verursachen.
  • Die häufigste Brandursache in deutschen Haushalten bildet die Elektrizität.
  • An zweiter und dritter Stelle folgen menschliches Fehlverhalten und Überhitzung, welche auch von elektrischen Geräten verursacht werden kann.

    Aber worin genau besteht die Gefahr, und wie kann man ihr vorbeugen? Warum ist vor allem der Rauchmelder so wichtig? Diese Fragen wollen wir Ihnen hier beantworten

Ursachen von Elektrobränden

Überlastete Mehrfachsteckdosen

Mehrfachsteckdosen haben eine Leistungsgrenze, die bei 3500 Watt liegt. Wird diese überschritten, kann es zu einer Überhitzung der Steckdose kommen, die schlussendlich den Brand auslöst. Aus dem Grund sollten Geräte wie Wäschetrockner, Waschmaschine und Geschirrspüler an einer eigenen Steckdose angeschlossen werden

Unsachgemäßer Gebrauch

Viele Elektrogeräte bergen Brandgefahren, beispielsweise Halogenleuchten, die Wärme erzeugen. Werden diese mit Stoff umwickelt, kann es zu einem Brand kommen. Andere Gefahrenquellen sind Geräte, die permanent im Stand-by-Modus betrieben werden. Es kann zu einem Kurzschluss und einer Überhitzung kommen

Veraltete oder defekte Geräte

Abnutzung von Kabeln oder Gehäusen kann zu Kurzschlüssen oder Überhitzung führen. Auch technische Defekte an Produkten wie dem Wäschetrockner können einen Brand nach sich ziehen.

Vorsorge

Stand-By-Modus

Vermeiden Sie den dauerhaften Stand-by-Modus: besser sollten Sie den Stecker ziehen

Mehrfachsteckdose

Niemals zu viele Gerät in der Mehrfachsteckdose lassen

Kontrolle

Lassen Sie kritische und ältere (Elektro-)Geräte regelmäßig überprüfen

(copy 2)

Brennbare Materialen

Lagern Sie brennbare Materialen nicht neben Elektrogeräten, die sich erwärmen

Beaufsichtigung

Offene Feuer oder Elektrogeräte wie Waschmaschinen sollten nie unbeaufsichtigt im Betrieb sein

Gütesiegel

Bei Elektrogeräten können Sie auf Gütesiegel wie CE-, VdS- und GS-Zeichen achten

Was tun im Brandfall

Entdeckung des Brandes

Nachdem der Brand durch einen Rauchmelder oder die eigene Wahrnehmung entdeckt worden ist, sollte er gemeldet werden.

Personen

Im Anschluss sollten Personen aus der Gefahrenzone gebracht werden, sofern notwendig und möglich.

Löscharbeiten

Danach kann man versuchen, das Feuer mit Handfeuerlöschern, Wassereimern oder ähnlichem zu löschen

Feuerwehr

Sobald die Feuerwehr eintrifft, sollte man sie einweisen und über den aktuellen Stand informieren sowie das Feuer lokalisieren. 

Rauchmelder intelligent gesteuert - devolo Home Control macht es ganz einfach möglich

 

Egal, wie vorsichtig man ist: wenn Nachts unverhofft ein Feuer ausbricht, ist der Rauchmelder oft die einzige Rettung. Daher bieten wir hier intelligent gesteuerte Rauchmelder für Ihren Haushalt.

 

Für eine maximale Sicherheit kann der Rauchmelder mit der devolo Home Control Zentrale vernetzt werden, um im Brandfall über Funk weitere Komponenten in Ihrem intelligenten Zuhause einzuschalten. Auf Wunsch schaltet sich auf diese Weise die Beleuchtung überall dort ein, wo sie im Brandfall gebraucht wird - zum Beispiel in den Schlafräumen, um Sie und Ihre Familie zu wecken, oder auf den Fluren als Fluchtbeleuchtung.

 

Mit den devolo Home Control Rauchmeldern können Sie sich dabei zusätzlich per SMS, E-Mail und/oder Push-Nachricht über einen Rauchalarm zu Hause informieren lassen. Somit können Sie auch hier evtl. schwerere Schäden am eigenen Zuhause vermeiden, indem Sie frühzeitig Nachbarn oder die Feuerwehr alarmieren.

Unsere Produktempfehlung

devolo Home Control Rauchmelderdevolo Home Control Rauchmelder

devolo Home Control Rauchmelder

Erhältlich auch als Vorteils-Set

  • Registriert entstehende Rauchentwicklung frühzeitig, sicher und zuverlässig
  • Alarmiert durch akustisches und optisches Warnsignal, per SMS, E-Mail oder App
  • Schnell und flexibel positioniert
ab 49,90

Rauchmelder

Rauchgefahr

Rund 95% der Brandopfer gehen auf den Rauch zurück und nur 5% auf die Flammen

Lebensretter

Rauchmelder können daher zum Lebensretter werden, zum Beispiel falls der Brand Nachts ausbricht

Pflicht

Aus gutem Grund sind Rauchmelder in allen Bundesländern bereits Pflicht

Zurück zur Smart Home-Seite

Nutzen Sie unseren Ratgeber für Optimierungs-Tipps und Produktempfehlungen